Home » Mathematisches Material Montessori

Subtraktionskasten mit Kontrolltafel, 90 Aufgaben

27 Dezember 2011 No Comment

Mit Hilfe des Subtraktionskastens können Eltern und Lehrern Kindern spielerisch ein besseres Verständnis für Rechenoperationen vermitteln. Es wird einfach eine Aufgabe, wie beispielsweise 7 – 5, gestellt und anschließend die passende Karte zum Rechnen und Kontrollieren des Ergebnisses herausgesucht. Der Zahlenraum beträgt 1 – 18.

Wie können Kinder mit dem Subtraktionskasten lernen?

Um dem Kind den Einstieg mit dem Subtraktionskasten zu erleichtern, sollte zuvor ein Erwachsener die ersten Schritte begleiten. Hierzu werden alle Plättchen herausgenommen und nach den jeweiligen Zahlen sortiert. Anschließend erfolgt eine erneut Sortierung nach dem Wert, um dem Kind für den späteren Gebrauch die Orientierung zu erleichtern. Die Lösungskarten bleiben jedoch verdeckt.

>> Jetzt den Subtraktionskasten mit Kontrolltafel online bestellen

Begleitung beim Lernen durch Erwachsene

Nun werden alle Karten der Reihe nach abgearbeitet. Da restlos alle Karten durchgegangen werden sollten, ist es empfehlenswert, dass der Erwachsene dem Kind bei der Lösung der Aufgabe hilft, da dieses sonst überfordert sein könnte. Zur Kontrolle, ob das Ergebnis stimmt, wird dieses mit der Musterlösung auf der Kontrolltafel verglichen.

Änderung der Reihenfolge

Um sicherzugehen, dass das Kind das System des Subtraktionskastens verstanden hat, sollten im Anschluss unbedingt noch einige Aufgaben durcheinander bearbeitet werden. Bestehen weiterhin Schwierigkeiten bei der Anwendung, sind die Karten erneut auf dieselbe Weise durchzugehen.

Einfache Aufbewahrung im Subtraktionskasten

Die 90 Aufgaben- und Lösungsplättchen lassen sich sicher und bequem in der beigefügten Box mitsamt Deckel aufbewahren. Der Subtraktionskasten selbst besteht aus Holz, das teilweise lackiert ist.

Leave your response!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.